Unsere Geschäftsbedingungen.

Impessum

NICER
by Kingtrade Switzerland GmbH
Binzmühlestrasse 210
8050 Zürich

UID CHE-204.565.667

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
 Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
 Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp()” erweitert haben. Durch diese Erweiterung wird eine anonymisierte Erfassung der IP-Adressen gewährleistet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene, Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

AGB

1. VERTRAGSBESTIMMUNGEN
1.1 Geltungsbereich – Die Webagentur NICER tritt unter dem Firmennamen wearenicer.ch (Ehem. MAKE IT NICER | www.makeitnicer.ch) auf und ist Teil der Kingtrade Switzerland GmbH. Im folgenden wird ausschliesslich die Bezeichnung NICER verwendet. Die AGB’s von NICER gelten auch für die Produkte von NICER – Webdesign, Webprogrammierung, Logo-Design, Corporate ID/Briefschafen. Alle Personen, welche ein Anstellungsverhältnis bei NICER haben, sind berechtigt Verträge und Vereinbarungen in deren Namen zu tätigen.

1.2 Vertragsdauer – Sofern nicht anders festgehalten, beträgt eine Vertragslaufzeit drei Jahre. Mit der Kündigung entfallen alle Support Leistungen. Der Vertrag läuft erst nach Ablauf der Kündigungsfrist aus.

1.3 Allgemeine Bestimmungen – Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, bleibt der Vertrag dennoch bestehen. Die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen bleibt davon unberührt. Die unwirksame Regelung ist durch eine Regelung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

1.4 Anpassungen –NICER behält sich vor Vertragsbestandteile oder die AGB’s an sich ändernde Gegebenheiten anzupassen ohne direkte Mitteilung an den Kunden. Dem Kunden steht das Recht auf eine ausserordentliche Kündigung mit einer anteilsmässigen Rückerstattung vorausbezahlter Kosten für die restliche Vertragsdauer zu, insofern er glaubhaft machen kann, dass ihn diese Anpassungen zum Zeitpunkt des Vertrages abgehalten hätten auf diesen einzugehen.

2. ZAHLUNGSBESTIMMUNGEN
2.1 Preise – Es gelten die auf der Website und dem Vertrag ersichtlichen Paketpreise für die Erstellung der Website und für die jährlichen Kosten, sowie die Konditionen der AGB’s. Tätigkeiten, welche nicht im Paketpreis inbegriffen sind, werden im Stundensatz von 150.- ausgeführt. Jegliche Erweiterungen, Anpassungen oder anderweitige Tätigkeiten erfolgen nach demselben Stundensatz, wenn nicht anders schriftlich vermerkt.

2.2 Jährliche Kosten – Diese treten ab dem Datum der Vertragsunterzeichnung in Kraft insofern nicht anders festgehalten. Sie erfolgen unabhängig vom tatsächlichen Gebrauch. Für den Fall, dass die Website nicht aufgeschaltet werden sollte, ist NICER dennoch berechtigt diese einzufordern. Sollte ein Verdacht bestehen, dass der Kunde in baldiger Zukunft zahlungsunfähig oder zahlungsunwillig sein wird, besteht das Recht, die offenen jährlichen Beträge vorzeitig einzufordern.

2.3 Ratenzahlung - NICER ist nicht verpflichtet, dem Kunden nach Vertragsabschluss eine nachträgliche Ratenzahlung zu gewähren. Für den Falle, dass sie dem Kundenwunsch nach einer nachvertraglichen Ratenzahlung nachkommt, ist sie berechtigt, zusätzliche Gebühren für eine nachvertraglich vereinbarte Ratenzahlung zu vereinbaren für die damit entstehenden administrativen Aufwände und Zinsverluste.

3. RECHTE UND PFLICHTEN NICER
3.1 Eigenwerbung – Insofern nicht anders vermerkt, erklärt sich der Auftraggeber damit einverstanden, dass NICER die für den Auftraggeber erstellten Grafiken, Webseiten etc. bei Bedarf als Referenz in ihrer Homepage ausstellt. Der Auftraggeber gestattet NICER einen Link auf die eigene Homepage anzubringen.

3.2 Browserkompatibiliät – NICER passt die Webseitentechnologie fortlaufend an neue Versionen von Browsern an, sofern dies mit der verwendeten Technologie möglich ist. Bei Browsern und Geräten, welche zum Zeitpunkt der Seitenerstellung gemäss https://www.w3counter.com weniger als 5% Marktanteil haben, gibt es keinen Anspruch auf eine korrekte Darstellung der Webinhalte.

3.2.1 Browserkompatibilität Internet Explorer - Webflow und Internet Explorer sind nicht kompatibel. Kunden mit Webflow Seiten haben keinen Anspruch auf eine 100% korrekte Darstellung der Webinhalte in Internet Explorer.

3.3 Mängelgewährung – NICER verpflichtet sich, den Auftrag mit grösstmöglicher Sorgfalt auszuführen und verpflichtet sich, bei mangelhafter Leistung zur kostenlosen Nachbesserung. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung (z.B. bei Unmöglichkeit) kann der Auftraggeber, ausser im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, keinen Schadensersatzanspruch geltend machen.

3.4 Haftungsausschluss – NICER übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die aufgrund technischer Probleme, Serverausfall, Datenverlust, Übertragungsfehler oder sonstiger Gründe entstanden sind, und haftet in keinem Fall für den entgangenen Gewinn und für Folgeschäden. NICER übernimmt keine Kosten der Dienstleistungserbringung Dritter. NICER haftet nicht für durch Mängel an eingesetzten Fremd-Programmen hervorgerufenen Schäden.

3.5 Urheberrechte – Die Urheberrechte aller durch NICER getätigten Arbeiten liegen bei NICER und sind deren geistiges Eigentum. Darunter fallen ausdrücklich alle textlichen, fotografischen und grafischen Erzeugnisse, welche von NICER getätigt wurden. Deren Weiterverwendung bedarf einer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch NICER und kann Mehrkosten zur Folge haben.

3.6 Leistungsunterbindung – NICER ist berechtigt, das Vertragsverhältnis zu kündigen und sämtliche Leistungen sofort zu unterbinden, wenn Vertragsbedingungen nicht eingehalten, respektive ausstehender Zahlung vorliegen.

3.7 Hosting – Die Wahl des Serveranbieters liegt bei NICER. Dem Kunden kann in der Regel kein Zugriff zur Server Administration gestellt werden. Insofern nicht anders festgehalten, richtet NICER Server und Domain für den Kunden ein. Ein Umzug von einem bestehenden Hosting muss vom Auftraggeber explizit gewünscht werden, wobei die Sorgfaltspflicht für die Weiterführung allfälliger E-Mail Accounts beim Kunden liegen.

3.8 E-Mail – NICER stellt dem Kunden auf Wunsch ein kostenloses Mailhosting für eine E-Mail Adresse zur Verfügung. Dem Kunden werden die notwendigen technischen Zugangsdaten für die selbständige Einrichtung der Adressen zur Verfügung gestellt. Sollte der Kunde eine Einrichtung in einem Email Client wie z.B. Outlook wünschen, wird der Aufwand pauschal in Rechnung gestellt. Für die Einrichtung weiterer Emailkonten wird der Aufwand in Rechnung gestellt. NICER haftet nicht für allfällige nicht erhaltene oder versendete Emails von E-Mails Accounts oder Kontaktformularen, und kann Spam nicht vollständig abhalten.

3.9 Suchmaschinen – NICER meldet auf Wunsch die Internetseite des Auftraggebers bei verschiedenen Suchmaschinen und Linkverzeichnissen an und erstellt und verwaltet Google AdWords Kampagnen. NICER garantiert dem Auftraggeber dabei keine bestimmte Positionierung in Suchmaschinen. Diese hängen von vielen Faktoren ab, auf die NICER nicht alle einen Einfluss hat.

3.10 Geschäftsaufgabe – Sollte NICER die Geschäftstätigkeit aufgeben, übergibt es dem Kunden kostenlos eine Daten CD mit allen relevanten Webseiten-Daten. Damit ist der Kunde in der Lage, die Webseite selbstständig weiter zu betreiben.

3.11 Datenschutz – NICER behandelt alle angelieferten Daten vertraulich. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Ausgenommen und unter strengen Auflagen sind Partner, welche an der Erfüllung des Auftrags beteiligt sind.

4. RECHTE UND PFLICHTEN DES KUNDEN
4.1 Support – Mit dem Servicepaket hat der Kunde das Recht auf kostenlosen telefonischen und schriftlichen Support, im Rahmen des Servicepaket (i.d.R. 1/2 h pro Monat). Auf Wunsch erfolgen Änderungen am bestehenden Inhalt einer Website. NICER behält sich das Recht vor, aufwendige Anpassungen in Rechnung zu stellen.

4.2 Copyright – Der Auftraggeber ist verpflichtet, das für Grafikdesign zur Verfügung gestellte Material auf eventuell bestehende Urheber- und Copyrightrechte zu überprüfen und eventuell notwendige Erlaubnisse zur Verwendung hierfür einzuholen. Etwaige Ansprüche wegen Urheberrechts- und Copyright-Verletzungen gehen gänzlich zu Lasten des Auftraggebers. Davon ausgenommen sind Bilder und Skripte, die NICER beschafft hat. Die Verantwortung für eventuelle Textinhalte oder sonstige Veröffentlichungen trägt allein der Auftraggeber. Der Auftraggeber stellt NICER von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegen sie wegen eines Verhaltens stellen, für das der Auftraggeber nach dem Vertrag die Verantwortung bzw. Haftung trägt. Er trägt die Kosten einer etwaigen Rechtsverfolgung.

4.3 Adressdaten – Der Kunde verpflichtet sich bei Adressmutationen(z.B. E-Mail, Firmensitz, Telefonnummer) binnen 14 Tagen zu benachrichtigen. NICER ist nicht verpflichtet selbst Nachforschungen zur Berichtigung dieser Daten vorzunehmen. Der Kunde haftet für aus falschen Adressdaten entstandenen Schäden wie z.B. Mahnspesen durch nicht Zustellbarkeit von Rechnungen.

4.4 Mitwirkungspflicht – Der Kunde ist verpflichtet, sich aktiv an der Fertigstellung der Website zu beteiligen. Für den Fall, dass er dem nicht nachkommt, verpflichtet er sich die vollständigen Erstellungskosten zu begleichen. Dies gilt auch für den Fall, dass schriftlich vereinbart wurde, dass eine (Teil-)Zahlung erst bei Aufschaltung erfolgt. Dem Kunden ist eine angemessene Frist zur Nachlieferung des offenen Materials zu gewähren, wobei während dieser Zeit die Rechnung ausgesetzt wird und die Frist in der Regel bei max. 30 Tagen liegt.

4.5 Printwaren – NICER übernimmt keine Haftung für allfällige Farbabweichungen für Printwaren wie z.B. Broschüren, Flyer oder Visitenkarten. Insofern grobe Abweichungen vorhanden wären, liegt es am Kunden, mit dem durch NICER gewählten Printpartner betreffend Neudruck zu verhandeln. Mit dem „Gut zum Druck“ erteilt der Kunde die Zustimmung, dass alle auf den Printwaren abgebildeten Informationen wie z.B. Texte und Kontaktdaten korrekt sind und die Printware auf Rechtschreibefehler geprüft wurde. Es wird keine Haftung übernommen für allfällige Lieferverzögerungen, welche durch den Printanbieter verursacht werden. Der Kunde besitzt lediglich die Nutzungsrechte aller Printerzeugnisse. Offene Daten sg. Rohdaten sind im Lieferumfang nicht enthalten und das Urheberrecht bleibt bei NICER.

4.6 Sorgfaltspflicht – Passwort und Zugangsdaten für die Homepage sind sorgfältig aufzubewahren und deren Weitergabe erfolgt auf eigenes Risiko. Unsachgemässe Änderungen im CMS können einen Datenverlust zur Folge haben. Allfällige Wiederherstellungsaufwände können von NICER in Rechnung gestellt werden.

4.7 Gestaltung – Die Basis für die Aufwandsberechnung bilden das Lastenheft und die Screendesigns. Die Anzahl Screendesigns ist aufgrund des Webdesignumfanges festgelegt. Änderungswünsche am Design werden bis zum Ausmass von max. 30% des ursprünglichen Aufwandes als Kulanzanpassungen kostenlos durchgeführt. Falls es nicht möglich ist, die nachträglichen Aufwände im freiwillig zusätzlich geleisteten Zeitrahmen zu erbringen, werden die weiteren Aufwände verrechnet. Das „Nicht-Gefallen“ einer Homepage ist kein Grund für die Nichtbezahlung der offenen Rechnungen, wobei NICER stets bemüht ist, dem Kunden ein optimales Erzeugnis zu liefern.

4.8 Verspätungen – NICER ist bemüht Liefertermine einzuhalten. Bei Nichteinhaltung ist NICER eine angemessene Nachlieferzeit zu gewähren. NICER haftet nicht für allfällige aus einem Verzug entstehende Schäden, insbesondere bei Leistungen in welche Drittparteien integriert sind.

6. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.
Fabian Henzmann
fabian@wearenicer.ch